Subscribe via RSS Feed

Bundeswehr-Fußball-Nationalmannschaft für den „guten Zweck“ unterwegs

Filed in Allgemein, Fußball by on 26. Oktober 2014 0 Comments • views: 100

Foto_2_SnapseedIm Rahmen der Sportwerbewoche des SV Röchling Völklingen spielte die deutsche Bundeswehr-Fußballnationalmannschaft am 02. Juli gegen die Saarländische Polizeiauswahl. Der Erlös dieser Veranstaltung ging an den Verein Mukoviszidose e.V. Saar. Der Spendenscheck in Höhe von 474 Euro wurde im Vereinsheim des SV Röchling Völklingen an Frau Evelyn Lill (Regionalgruppe Saar-Pfalz) überreicht. In einem weiteren Benefizspiel traten die Militärkicker anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des TSV Stetten a.k.M. am Mittwoch, 10. September gegen den Regionalligaabsteiger SC Pfullendorf an. Vor etwa 370 Zuschauern gewann das Team von Trainer Georg Winkelhoch verdient mit 4:1 Toren. „Die Jungs haben sich heute für Ihren Einsatz und den Aufwand mit einem Sieg belohnt. Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung und freue mich für die Mannschaft“ so das kurze Statement des Trainers kurz nach dem Spiel. Der Erlös von knapp 1000 Euro kam der Nachwuchsabteilung des Vereins zugute.

Foto_1

Ausblick – Termine:
15. – 18. Dezember 2014 – Militärhistorisches Länderspiel gegen England
Anlass: „Im Rahmen einer Feuerpause im Ersten Weltkrieg fand an der Front, am 24.12.1914, ein Fußballspiel zwischen Deutschland und England statt“
Dieses Jahr jährt sich das Ereignis zum 100. Mal.

Textxt: StFw Stefan Wagner, UstgPersStOÄ Koblenz
Bilder: Bundeswehr, StFw Stefan Wagner

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.