20 Jahre Kluge und Partner

Seit ziemlich genau 20 Jahren ist auf dem Gebiet des Gewässer- und Explosionsschutzes, sowie der Anlagensicherheit der Name „Kluge und Partner“ mit dem Firmenlogo  ein Begriff für kompetente Beratung bzw. fachlich fundierte Sachverständigentätigkeit.

Im Jahre 2002 gründet Herr Dipl.-Ing.  W. Stefan Kluge das Unternehmen und brachte aus seinem vorherigen Berufsleben nicht nur Erfahrungen als Technischer Schiffsoffizier, sondern als Tanklagerbetriebsoffizier und langjähriger Leiter der Bundeswehrgroßtanklager

  • Unterpfaffenhofen,
  • Nienburg und
  • Bremen-Farge

auch Bundeswehrerfahrungen mit.

Viele Jahre unterstützte Herr Kluge die Spezialpionierstäbe 3.1 und 4.1 in Emmerich und Idar-Oberstein bei der Ausbildung von Tanklagerbetriebsoffizieren und ist bis heute am BiZBw in Mannheim und zivilen Einrichtungen gefragter Referent auf den Gebieten des Explosions- und Gewässerschutzes, sowie der Anlagensicherheit und des Anlagenrechts.

In den vergangenen 20 Jahren konnte „Kluge und Partner“ 88 zivile Unternehmen, darunter namhafte und weltweit tätige Konzerne, zu seinen Stammkunden zählen.  Dabei erstreckt sich der Kundenkreis auch auf Firmen aus den USA, der Tschechischen Republik, Österreich, Spanien und der Niederlande.

Prüftätigkeiten wurden aber auch in Frankreich, Italien und China durchgeführt.

Für die öffentliche Hand war „Kluge und Partner“ in diesem Zeitraum u.a. für

  • 31 Bundeswehrdienstleistungszentren,
  • 30 Landesbauämter,
  • 6 wissenschaftliche Institute,
  • 3 Universitäten,
  • 4 Bundesämter und
  • 3 Ministerien europäischer Staaten beratend / prüfend tätig.

Lehrtätigkeiten wurden an insgesamt an 5 Landes- und Bundeseinrichtungen durchgeführt, sowie an Einrichtungen der Kunden. Eine Tätigkeit als Mentor bei der Sachverständigenausbildung innerhalb der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) ist ebenfalls Bestandteil der zwanzigjährigen Bilanz.

Durch die Mitarbeit in diversen technischen Fachgremien, u.a.  beim

  • DWA (Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V., Hennef)
  • VdTÜV (TÜV-Verband, Berlin)
  • BAM (Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin)
  • PTB (Physikalisch-Technische Bundesanstalt, Braunschweig / Berlin)
  • Berufsgenossenschaft Holz / Metall Nord-Süd, Hannover / Mainz),

bestand für Herrn Kluge nicht nur die Möglichkeit sein Fachwissen zu vertiefen, sondern auch spezielle Fachkenntnisse und berufliche Erfahrungen ins technische Regelwerk des Gewässer- und Explosionsschutzes einzubringen und dabei auch Bundeswehrinteressen mit zu berücksichtigen.

Dies betraf insbesondere die Technischen Regeln wassergefährdender Stoff (TRwS)

  • DWA-A 784 – Betankung von Luftfahrzeugen 2006
  • DWA-A 789 – Bestehende unterirdische Rohrleitungen 2010
  • DWA-A 790 – Bestehende einwandige unterirdische Behälter aus metallischen Werkstoffen 2010

sowie das

  • VdTÜV – MB 966

Vermeidung von Brand- und Explosionsgefährdungen an Anlagen zum Betanken von Luftfahrzeugen

  • Teil 1: Flugfeldbetankungsanlagen
  • Teil 2: Füll- und Entleerstellen für Flugfeldtankfahrzeuge

Mit der 2017 erfolgten Übersiedlung des Unternehmens von Bremen nach Rostock wurde ein neuer Abschnitt in der Firmengeschichte eingeleitet. Seitdem kann in neuen Räumlichkeiten das Wissen noch effektiver an künftige Sachverständige vermittelt werden.

Seit einigen Jahren erfolgt bei „Kluge und Partner die Einarbeitung und Qualifizierung neuer / jüngerer Sachverständiger, sowie deren Übernahme einzelner Prüfbereiche bereits sukzessive.

Herr Kluge wird sich aus Altersgründen aus der operativen Prüftätigkeit künftig sukzessive zurückziehen und sich mehr auf die Ausbildung der jungen Kollegen und konzentrieren, aber auch den prüfenden Kollegen weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Mit dieser Verfahrensweise soll sichergestellt werden, dass die langjährigen Erfahrungen weiterhin genutzt und die Kunden nach einer Phase des Überganges später vollständig von der jüngeren Sachverständigen-Generation in gewohnter Qualität kontinuierlich weiterbetreut werden können.

Post a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Rainer Petzold, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: