Subscribe via RSS Feed

12. Müritz Lauf – der Ultralauf in MV

Filed in Allgemein, Laufsport by on 4. November 2012 0 Comments • views: 80

Zivilangestellter des Jagdgeschwaders 73 „S“ mit beeindruckender Ausdauerleistung

Das Foto zeigt zwei echte Ultraläufer: Klaus-Dieter Mauck und Bernd Jänike (v.li.).

Während ein großer Teil der Laager Clubläufer beim Krakower Seenlauf etwas kürzer trat, starteten mit Bernd Jänike und Klaus-Dieter Mauck zwei Laager Clubsportler beim 12.Müritzlauf,der nach eigenem Bekunden seine Kinderschuhe abgestreift hat und auch international angekommen ist.Die Laager Clubläufer nutzten die Gelegenheit und liefen den Ultralauf über 75 Kilometer, um Deutschlands größten Binnensee der Müritz. Trotz der Hitze, des fehlenden Schattens auf der Westseite der Müritz und den gewaltigen Anstrengungen war der Lauf einmalig schön, so der 47-jährige Bernd Jänike, der als Zivilangestellter beim Jagdgeschwader 73 „S“ seinen Dienst versieht.

Nach 7:58:08 Stunden lief Bernd als 12.seiner Altersklasse stolz und überglücklich ins Ziel. Er profitierte allerdings auch von der Gelassenheit und der Erfahrung seines Clubkameraden Klaus-Dieter Mauck.
Besonders in der Anfangsphase des Rennens wurde kein Verpflegungspunkt ausgelassen und alle Zeichen der Körper wurden im besonderen Maße wahrgenommen, denn für Jänike war diese Distanz absolutes Neuland. Nach 9:11:21 Stunden folgte ihm, vereinsintern, Klaus-Dieter ins Ziel. In der Klasse der über 55-jährigen Männer belegte er den hervorragenden 5.Rang. Für beide Ausdauersportler war dieser Wettkampf, bei fast tropischen Temperaturen und einer hervorragenden Organisation, ein wirklich sportlicher Höhepunkt, der die Schmerzen sicherlich bald vergessen lässt. Jeder Trainingskilometer hatte sich für beide zurückblickend gelohnt.
Beide dürfen sich nun Müritzumrunder nennen.

André Stache

Tags:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.