Subscribe via RSS Feed

Golfturnier für den GUTEN ZWECK

Filed in Allgemein, Golf, Wettkampf by on 14. September 2013 0 Comments • views: 71

DSCF5148Zum zweiten Mal wurde am 02.- 03.August 2013 auf der Golfanlage Denzerheide beim MGC Bad Ems das Charity Golf Turnier, die Medical Command Trophy zugunsten der Soldatentumorhilfe Koblenz e.V. ausgetragen. Bei traumhaften Platz- und Wetterbedingungen konnten Golfspielende Soldaten, zivile Mitarbeiter von Bundeswehrdienststellen, private Golfspielerinnen und Golfspieler ihr Können unter beweis stellen. Insgesamt fanden 51 Teilnehmer den Weg zum MGC Bad Ems.

Nicht nur dem Einzugsgebiet Koblenz/Bad Ems auch Golferinnen und Golfer aus Hamburg und München konnten als Teilnehmer auf den Startlisten verzeichnet werden. Neben tollem Sport, wurden den Teilnehmern und vielen Interessierten der erste Turniertag,  am Freitagabend mit dem aufspielen der Rockcoverband NO KIDDING aus  Friedrichssegen abgerundet. Die Band stellte sich im letzten Jahr neu auf und spielte bei Ihrem Benefizkonzert, ebenfalls für die Soldatentumorhilfe Koblenz e.V. zum ersten Mal wieder vor Publikum. Unter großem Applaus ging der erste Tag des Charityturnier zu Ende.

DSCF5282Am zweiten Turniertag wurde wie bei den „großen“ Golfern, nach den Ergebnissen vom Vortag um 9 Uhr gestartet. Das heißt: die Besten zum Schluss. Nach erfolgreich absolvierten 2 Tagen Golf auf der Golfanlage Denzerheide konnten zahlreiche Golferinnen und Golfer für Ihre Leistungen ausgezeichnet und geehrt werden. Hier gilt ein besonderer Dank an alle Sponsoren und Gönner dieses Turniers ohne deren Unterstützung es nicht zu diesem Erfolg geworden wäre.

Im Zusammenwirken mit dem Vorsitzenden der Soldatentumorhilfe Koblenz e.V. am Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz, Prof. Dr. Grunwald konnte Turnierorganisator Thomas Nossem folgende Gewinner auszeichnen:

  • Gesamtsieger und damit Bruttosieger des Turniers wurde Vincent Palm vom MGC Bad Ems. Mit hervorragenden 36 Bruttopunkten am ersten Tag und 28 Bruttopunkten am zweiten Tag war Ihm der Sieg nicht mehr zu entziehen.
  • In den 3 Nettoklassen wurde folgende Sieger ausgezeichnet:
    • Nettoklasse A
      1. Jan Philipp Heibel MGC Bad Ems
      2. David Berwanger MGC Bad Ems
      3. Pablo Uebele MGC Bad Ems
    • Nettoklasse B
      1. Peter Waldschütz GC Schloss Miel
      2. Lothar Best MGC Bad Ems
      3. Daniel Best MGC Bad Ems
    • Nettoklasse C
      1. Dr. Ulrich Gethmann MGC Bad Ems
      2. Ralph Marowsky-Breè GC Rehburg-Loccum
      3. Wolfgang Schad GC Heckenhof
  • Bei den Damen setzte sich Frau Gaby Leithmann als Bruttosiegerin vom MGC Bad Ems bei einer starken Damenkonkurrenz als Siegerin durch.
    • Nettosiegerinnen bei den Damen wurden
      1. Ursula Gethmann MGC Bad Ems
      2. Gaby Alterauge VcG
      3. Gisela Müller VcG.

Die Gesamtergebnisse sind auf den bekannten Internetseiten im kompletten einzusehen.

Bei der Wertung der Soldaten und den Mitarbeitern der Bundeswehrdienststellen konnte der Wanderpokal der Medical Command Trophy 2013 an Leutnant Dennis Köhl vom GC Gut Glinde aus Hamburg überreicht werden. Der Student an der Helmut Schmidt Universität der Bundeswehr in Hamburg konnte sich durch einen starken zweiten Tag den Turniererfolg und damit den Wanderpokal sichern.

DSCF5288Neben den ausgezeichneten Siegern konnte nach dem sportlichen Ergebnis, der Soldatentumorhilfe Koblenz e.V., ein Spendencheck in Höhe von 1.185 € überreicht werden. Abgerundet bleibt durch die Teilnehmer nach einem tollen Event festzustellen, Sie kommen wieder und dankten für ein hervorragend organisiertes und durchgeführtes Turnier auf der Golfanlage Denzerheide beim Mittelrheinischen Golfclub Bad Ems.

Text und Fotos: Thomas Nossem

Tags:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.