Gemeinsam Laufen für Bundeswehr-Familien: Solidaritätslauf für Eure Kameraden findet statt!

Der jährliche Solidaritätslauf für einsatzbelastete Bundeswehrfamilien – bekannt als KAS Feierabendlauf in Kastellaun – steht in den Veranstaltungskalendern des DLV und des LVR. Nach wie vor hat das Coronavirus immer noch großen Einfluss auf unseren Alltag.

Der diesjährige 5. KAS-Feierabendlauf wird vom 09. Juli bis zum 26. Juli 2021 als Solidaritätslauf trotzdem stattfinden und wie immer vom Arbeitskreis der KAS am Standort Kastellaun organisiert und durchgeführt!

Leider können wir die Veranstaltung nicht in ihrer gewohnten Form mit Massenstart und anschließender Siegesfeier durchführen. Das bedauern wir sehr, gerade weil das den besonderen Flair des Kastellauner KAS-Feierabendlaufs ausmacht. Dennoch möchten wir die Veranstaltung nicht gänzlich ausfallen lassen. Die vielen positiven Rückmeldungen zu unserer virtuellen Veranstaltung aus 2020 haben uns ermutigt, zwei virtuelle Wettbewerbe in das Veranstaltungsprogramm aufzunehmen. Damit ist eine Teilnahme auf der ganzen Welt möglich. So können auch unseren Kameradinnen und Kameraden in den Einsatzgebieten der Bundeswehr mitmachen.

Lassen Sie uns gemeinsam sportlich aktiv bleiben und im Geiste vereint gemeinsam etwas für die Gute Sache tun.

Der Erlös des KAS-Feierabendlaufs kommt in diesem Jahr wieder einsatzbelasteten Bundeswehrfamilien zu Gute. Dazu werden wir die eingezahlten Startgelder ohne Abzug an die Katholische Familienstiftung für Soldaten weiterleiten.

Die besonderen Anforderungen und Belastungen des Soldatenberufs stellen das Familienleben der Bundeswehrangehörigen und ihre Paarbeziehungen immer wieder neu auf die Probe. Daher haben wir uns entschlossen, den KAS-Feierabendlauf als Benefizlauf durchzuführen und unsere Solidarität mit unseren Soldatinnen und Soldaten zu bezeugen. Mit dem Erlös aus dieser Veranstaltung des KAS-Arbeitskreises Kastellaun werden gezielte Veranstaltungen zur Stärkung der Familienbeziehungen und des Familienzusammenhalts von Soldatenfamilien angeboten, die von einsatzbedingten Trennungen oder Belastungen betroffen sind. Dabei dürfen natürlich Spiel, Spaß, Erlebnis und Team-Work nicht fehlen.

Und so funktioniert es!

Eure Teilnahme ist denkbar einfach!

  • Anmeldung bis zum 25.07.2021 unter: https://my.raceresult.com/161429
    (Über freiwillige Spenden für das Benfiz freuen wir uns)
  • Empfang der Startnummern und Urkunden zum Ausdrucken per zugesandtem Link für die virtuellen Disziplinen
  • Für jede Teilnehmermeldung spendet die Pax-Bank eine „Antrittsprämie“ für das Benefiz.
  • Wir freuen uns über viele Bilder, die Ihr uns auf Instagram postet: #KASFEIERABENLAUF2021
  • Wir verlosen unter allen Instagramposts (Hashtagposts) und allen virtuellen Teilnehmern tolle Preise.
  • Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und eine Finisher-Medaille.

Zur Auswahl stehen zwei virtuelle  „Wettbewerbe“ und ein Freestyle-Wettbewerb

1. Westenergie 5K weltweit w(v)irtuell (Walken oder Laufen)
2. Westenergie 10K weltweit w(v)irtuell (Walken oder Laufen)
3. Wandern, Walken oder Laufen soweit die Füße tragen (Spendenbetrag XXX)

Dabei ist die zurückgelegte Streckenlänge (min. 2 km) und die Zeit beliebig. Ihr müsst Eure Leistung zwischen dem 09.07.2021, 00:01 Uhr und dem 01.08.2021 23:59 Uhr ablegen.

Hier könnt Ihr Euch anmelden und mitmachen.

Ein ganz besonderer Dank gilt dem Hunsrück-Marathon e.V., dem Unternehmen Westenergie, der Sparkasse Rhein-Hunsrück und der Pax-Bank für die großzügige Unterstützung unserer Laufveranstaltung.

Wir wünschen Euch viel Freude bei der sportlichen Unterstützung der Familien Eurer Kameraden!

Post a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Rainer Petzold, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: