Subscribe via RSS Feed

Soldaten spielen Golf für einen guten Zweck

Filed in Allgemein, Golf by on 27. November 2012 0 Comments • views: 8

Erste Medical Command Trophy im Golfclub Jakobsberg in BoppardZum ersten Mal wurde am 23./24.Aug. 2012 im GC Jakobsberg die Medical Command Trophy ein Wanderpreis im Golfsport,  zugunsten der SOLDATENTUMORHILFE KOBLENZ e.V. unter der Schirmherrschaft des Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages ausgespielt.

Bei Kaiserwetter konnten die Teilnehmer auf einem hervorragend präparierten Golfplatz ihr Können zeigen.

Als Bruttosieger nach zwei tollen Tagen trug sich erstmalig Oberstabsbootsmann Jan Wilken vom GC Clostermannshof (54 Bruttopunkte) in die Siegerliste ein. In der Nettoklasse A (HCP bis – 17,4) erspielte sich OTL d.R. Jörg Schmelter vom GC Adendorf  (35 u. 33 Nettopunkte) den Sieg. In der Nettoklasse B (HCP ab – 17,5) ging der Sieg an den Zivilangestellten der Helmut Schmidt Universität der Bundeswehr Christian Duerkop vom GC Gut Glinde Hamburg (42 u. 37 Nettopunkte).

Neben gut gezeigten Golfspiel ist es dem Turnierorganisator Oberstabsfeldwebel Thomas Nossem gelungen, einen Check im Wert von 1.160 € einem Vorstandsmitglied der Soldatentumorhilfe Koblenz e.V., Herrn Oberstapotheker Dr. Claus-Michael Lommer zu überreichen.

Ein besonderer Dank gilt allen Sponsoren und Gönnern die zu diesem Erfolg der Veranstaltung

beigetragen haben.

Tags:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.