Subscribe via RSS Feed

HptFw Stefan Wiesner gewinnt Bronze beim Weltcup

Filed in Allgemein, Fallschirmspringen by on 29. September 2013 0 Comments • views: 48

teaserVom 06.09. – 08.09. fand in Thalgau (Österreich) der vorletzte Weltcup der Saison 2013 statt. Die Sportfördergruppe war mit einem Team (OFw Wolfgang Lehner, Fw Raphael Lautenbacher, Fw Robert Hönig, StUffz Christian Kautzmann, HptFw Stefan Wiesner) und drei Einzelstartern (OFw Claudia Lutz, Uffz Lucia Lippold, Uffz Daniel Born) mit von der Partie. Betreut wurden die Springer der Sportfördergruppe Fallschirmspringen aus Altenstadt vom  Trainer HptFw Sebastian Lutz.

Das große Ziel war es nach den Europameisterschaften, an welchen die meisten der Sportler zwei Wochen zuvor in Russland teilgenommen und zehn Medaillen gewonnen hatten, erneut Spannung aufzubauen und somit einen erfolgreichen Wettbewerb an einem anspruchsvollen Platz zu bestreiten.

Der Frühnebel am Freitag verschob den Beginn der Veranstaltung, doch als der Wettkampf dann gegen Mittag gestartet wurde, gelang fast allen ein guter Start. Am ersten Tag konnten bei mittlerer Windstärke drei Runden absolviert werden und die Mannschaft konnte sich im vorderen Feld platzieren. Auch am Samstag verzögerte der Nebel die Fortsetzung des Springens. Der Wettbewerb wurde bei wechselnder Windstärke und drehender Windrichtung fortgeführt. Doch auch an diese anspruchsvollen Bedingungen konnten sich die Sportsoldaten aus Altenstadt gut anpassen. Am letzten Tag kam dann starker Wind auf und der Wettkampf wurde mehrmals unterbrochen. Letztendlich gelang es dem Veranstalter noch die siebte Runde von acht geplanten durchzuspringen. In dieser Runde hatten die Fallschirmspringer allerdings sehr mit dem Wind zu kämpfen und auch das Team der Sportfördergruppe Fallschirmspringen war mit seiner letzten Runde nicht zufrieden, zu viele Zentimeter wurden gesammelt.

Am Schluss gab es aber doch Grund zur Freude. HptFw Stefan Wiesner gelang es bei schweren Bedingungen mit nur vier Zentimetern Gesamtabweichung erneut seine Weltklasse zu beweisen und die Bronzemedaille zu erkämpfen.

Text und Foto: SportFöGrp Bw Fallschirmspringen

Tags:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.