Subscribe via RSS Feed

Fußballlegende Otto Rehhagel wird Soldaten im ISAF-Einsatz trainieren

Filed in Allgemein, Dienstsport, Fußball by on 19. November 2014 0 Comments • views: 49

2013_09_21_Rehhagel_KFOR (4)

Vom 25.-29. November wird Rehhagel im Camp Marmal, Mazar-e-Sharif, mit den Soldatinnen und Soldaten Profi-Fußball spielen. Höhepunkt der OASE-Betreuungstour wird dabei ein international besetztes Kleinfeldturnier im Camp Marmal sein.

Am Dienstag, den 25. November, wird Trainierlegende Otto Rehhagel gemeinsam mit einem Team der OASE-Einsatzbetreuung der Evangelischen und Katholischen Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung (EAS/KAS) eine Bundeswehrmaschine nach Mazar-e-Sharif besteigen. Rehhagel ist dabei nicht das erste Mal für die kirchlichen Träger der Soldatenbetreuung in den Einsatzgebieten der Bundeswehr. Bereits im September 2013 besuchte er die Soldatinnen und Soldaten im KFOR-Gebiet. Nun möchte Rehhagel mit dem Fußball auch den Männern und Frauen in Afghanistan einige Stunden Spaß und Abwechslung in ihren Einsatz bringen.
Auf der Agenda der Fünf-Tages-Tour in Afghanistan stehen unter anderem Probetrainings mit Otto Rehhagel auf Bundesliganiveau sowie ein Kleinfeldfußballturnier in der Badmintonhalle des Camps als Höhepunkt, bei dem eine Rehhagel-Auswahl auch gegen andere internationale Militärmannschaften antreten wird. Dabei winken Premiumgewinne des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) auf die Turniersieger, darunter ein von der Nationalelf handsigniertes Originaltrikot, Original-Weltmeisterbälle und vieles mehr.
Und natürlich spielt Otto Rehhagel nicht nur als Fußballer, sondern auch als Mensch eine wesentliche Rolle. So werden die Soldatinnen und Soldaten bei Gesprächsabenden, Autogrammstunden und Fototerminen den Weltklassefußballer ganz persönlich kennenlernen können.
Die Fußballtour vom 25.-29. November 2014 ist eine besondere Veranstaltung der OASE -Einsatzbetreuung, die von der Katholischen und Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung (KAS/EAS) getragen wird. Dabei erfahren die Veranstalter große Unterstützung vom Einsatzführungskommando der Bundeswehr. Rückenwind kommt zudem vom DFB: Der Verband unterstützt die OASE-Einsatzbetreuungstour mit vielen tollen Gewinnen der Nationalelf und schickt Grüße seines Präsidenten Wolfgang Niersbach an die Kameradinnen und Kameraden im ISAF-Gebiet.

Laden Sie sich das Poster der Veranstaltung herunter (Klick auf’s Bild):

OASE_Plakat_Otto Rehhagel ISAF_deutsch Kopie

Text: Tabea Bozada/KAS

Tags:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.