Subscribe via RSS Feed

Bundeswehr-Fußball-Nationalmannschaft (BFN) spielt WM-Qualifikation

Filed in Allgemein, CISM, Fußball by on 11. Juni 2016 0 Comments • views: 70

Die Qualifikationsrunde für die „2nd CISM World Football Trophy“ 2017 im Oman wird für die 2. Gruppe vom 20. – 26. Juni 2016 in Augustdorf/Lage ausgetragen.

Hier treffen die Teams aus Polen, Litauen, Holland und Deutschland aufeinander. Es wird sich zeigen, welche Fußball-Militärauswahl im nächsten Januar, ins Sultanat Oman auf die arabische Halbinsel, zur 2nd CISM World Football Trophy, reisen wird.

CISM_Fußball_Quali_2016_02

Teammanager und Cheftrainer, Oberstabsfeldwebel Bahne, ist zuversichtlich und glaubt fest daran, zumindest Gruppenzweiter zu werden. Denn nur der Gruppenerste und der Zweitplatzierte sind dabei. „Wir hatten gute Trainingseinheiten in den vergangenen Trainingslagern und erfolgreiche Freundschaftsspiele in diesem Jahr. Die Kaderzusammenstellung war aufgrund von verletzungsbedingten Ausfällen und Nicht-Freistellung einiger Spieler etwas schwierig. Dennoch sind wir von unserem Team fest überzeugt das zu schaffen und eine erfolgreiche Quali zu spielen. Jeder muss es wollen und alles dafür tun. Denn wir wollen doch alle im nächsten Januar in den OMAN. An einem solchen Turnier teil zu nehmen ist etwas ganz besonderes, das sollte jedem bewusst sein.“

Die deutschen Bundeswehrkicker werden ihre Spiele in Lage, im Carl-Heinz-Reiche-Stadion am Sportzentrum Werreanger austragen (Daten und Zeiten, siehe das beigefügte Plakat).

Die Quali-Runde der Gruppe 1 wurde bereits im Mai in Irland ausgespielt. Hier konnte sich Frankreich als Gruppensieger durchsetzen und ist für die Endrunde qualifiziert.

Text: Stabsfeldwebel Stefan Wagner, Pressebeauftragter der BFN

Text: Fotos Bundeswehr

CISM_Fußball_Quali_2016_01

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.