Subscribe via RSS Feed

1. Military Fitness Cup (MilFitCup) 2016 an der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf vom 15. bis 16. Juni 2016

Filed in Allgemein, Dienstsport, Militärische Wettkampfe by on 9. Mai 2016 0 Comments • views: 22

Teams und Einzelstarter werden in verschiedenen Wettkämpfen in Bezug auf ihre körperliche, geistige und militärische Leistungsfähigkeit gefordert, um die fitteste Soldatin bzw. den fittesten Soldaten sowie das fitteste Team der Bundeswehr zu ermitteln.

Militärische_Fitness_Cup_Ank_01

Was ist überhaupt Militärische Fitness?

Militärische Fitness beschreibt den Ausprägungsgrad der Befähigung, militärische Bewegungsmuster und Belastungsformen bewältigen zu können. Sie ist Grundlage einer schnellen Entscheidungs- und Reaktionsfähigkeit unter physisch und mental besonders fordernden Situationen. Sie zielt auf eine erhöhte Widerstandsfähigkeit (Robustheit) gegenüber internen und externen Belastungen ab und sorgt so für eine erhöhte Verletzungsprophylaxe. Militärisches Fitnesstraining basiert auf sportwissenschaftlichen Grundsätzen. Es zielt aufbauend und ergänzend zum sportlichen Grundlagentraining darauf ab, Soldatinnen und Soldaten zur Durchführung von allgemein militärischen Grundfertigkeiten sowie spezifischen Fertigkeiten so zu befähigen, dass der militärische Auftrag unter körperlicher Belastung erfüllt werden kann.

Militärische_Fitness_Cup_Ank_02

Wie kann ich mich hierfür anmelden?

Wie kann ich mich hierfür anmelden? Füllen Sie einfach das Anmeldeformular, welches in der Ausschreibung als Tabelle beigefügt ist aus und senden Sie dieses an folgende Lotus Notes Adresse: sportsbwcism@bundeswehr.org.

Ausschreibung_MilFitCup_2016

Ausschreibung_MilFitCup_2016_Übungspool

Ausschreibung_MilFitCup_2016_Verpackungsplan

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.