Subscribe via RSS Feed

Eric Frenzel ist DSV-Skisportler des Jahres 2016

Filed in Allgemein, Nordische Kombination, Skisport, Wintersport by on 21. Oktober 2016 0 Comments • views: 33

Im Rahmen der Einkleidung, die der Deutsche Skiverband bei seinem Premiumpartner Audi in Neuburg an der Donau durchführte, ehrte der Deutsche Skiverband elf Aktive aus allen Disziplinen mit dem Goldenen Ski. Unter den Preisträgern kürten die Aktiven des Deutschen Skiverbandes disziplinübergreifend den Nordischen Kombinierer Eric Fenzel zum DSV-Skisportler des Jahres.

Goldener Ski: Höchste Auszeichnung für DSV-Aktive

Seit seiner Gründung zeichnet der Deutsche Skiverband (DSV) jedes Jahr herausragende Leistungen der vergangenen Saison aus. Der „Goldene Ski“ ist die höchste Auszeichnung, die der DSV an Aktive vergibt.

Die Preisträger 2016 sind

Alpin – Viktoria Rebensburg/Felix Neureuther
Freeski – Lisa Zimmermann
Ski Cross – Heidi Zacher/Paul Eckert
Biathlon – Laura Dahlmeier/Simon Schempp
Nordische Kombination – OFw Eric Frenzel
Skisprung – Severin Freund
Skilanglauf – SU (FA) Sandra Ringwald /OFw Sebastian Eisenlauer

DSV-Skisportler des Jahres 2016: Eric Frenzel gewinnt Sportler-Wahl

eric_frenzel_ehrung_01

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr kürten die Aktiven des Deutschen Skiverbandes heuer zum zweiten Mal disziplinübergreifend den DSV-Skisportler des Jahres. Stimmberechtigt waren die DSV-Sportlerinnen und -Sportler aller Disziplinen, aller Kader und Lehrgangsgruppen. Zur Wahl standen die vom DSV für ihre herausragenden Leistungen mit dem Goldenen Ski ausgezeichneten Aktiven der vergangenen Saison.

Die Wahl der DSV-Aktiven fiel auf Oberfeldwebel Eric Frenzel (Sportfödergruppe Bw Frankenberg). Abgestimmt haben die Athletinnen und Athleten des Deutschen Skiverbandes im Rahmen der Einkleidung am 19. Oktober.

Skisportler des Jahres 2016: Eric Frenzel (WSC Erzgebirge Oberwiesenthal)

Erfolge in der Saison 2015/16
– 1. Platz in der Weltcup-Gesamtwertung (Titelverteidiger), zum vierten Mal in Folge
– 8 Weltcupsiege im Einzel
– 13 Weltcup-Podestplatzierungen

Text und Foto: DSV

Tags:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.