Subscribe via RSS Feed

Judoelite in Düsseldorf

Filed in Allgemein, Judo, Kampfsport by on 22. November 2016 0 Comments • views: 83

Vom 24.-26. Februar 2017 trifft sich die internationale Weltelite des Judosports in Düsseldorf. Die Zuschauer und mitgereisten Fans können sich auf spannende Kämpfe und eine tolle Stimmung in der Mitsubishi Electric Halle freuen.

Neben Olympiasiegern, Welt- und Europameistern werden viele weitere internationale Topathleten auf der Matte stehen. Darunter natürlich auch Spitzenjudoka aus Deutschland. Dieses „Heimspiel“ wird sich keiner der Athleten entgehen lassen. Aber wie präsentieren sich die Judoka nach den Olympischen Spielen und zu Beginn des neuen Jahres?

Für die deutschen Athleten ist es ein großer Traum, im eigenen Land beim Grand Prix auf dem Treppchen zu stehen. Sie werden alles geben und die lautstarke Unterstützung des Publikums treibt sie an. Zudem haben Sportler wie Karl-Richard Frey als Sportsoldaten die Möglichkeit, ihren Sport mit voller Intensität auszuüben und bei internationalen Wettkämpfen um Medaillen zu kämpfen. Im letzten Jahr konnten die Fans bereits den ersten Platz von Dimitri Peters und weitere Topergebnisse feiern.

judo_gran_prix_dd_02

Die Internationale Judo-Föderation (IJF) organisiert zusammen mit dem Deutschen Judo-Bund e.V. (DJB) diese sportliche Spitzenveranstaltung. Das zweite Großereignis der IJF World Tour 2017 ist für alle Judofans ein Muss und für die Athleten ein Gradmesser ihres Leistungsstandes.

Text: Lino Hermanns/DJB

Foto: Falk Scherf

Tags:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.