5. Military Fitness Cup der Bundeswehr (MilFitCup Bw) 2020 an der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf vom 26. – 29. Mai 2020

Der MilFitCup Bw 2020 findet unter der Schirmherrschaft von Frau Bundesministerin der Verteidigung vom 26. – 29. Mai 2020 an der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf statt.
Die Teilnehmenden werden in verschiedenen Wettkämpfen in Bezug auf ihre körperliche, mentale und militärisch-funktionale Leistungsfähigkeit gefordert, um die fitteste Soldatin bzw. den fittesten Soldaten sowie das fitteste Team der Bundeswehr zu ermitteln.

Teilnahmevoraussetzungen

Team
Ein Team besteht aus insgesamt 5 Soldaten und Soldatinnen, (davon mindestens eine Soldatin und einer der Soldaten oder Soldatinnen muss mindestens 36 Jahre alt sein) die in zwei Tagen drei Wettkämpfe absolvieren.
Jedes Teammitglied wird automatisch auch als Einzelstarter bzw. Einzelstarterin gewertet.

Einzelstarter/Einzelstarterin
Als Einzelstarter/in, kann jede Soldatin und jeder Soldat starten. Sie absolvieren zwei Wettkämpfe an einem Tag.
Die Startplatzvergabe erfolgt über das jeweils zuständige Kommando des OrgBereichs anhand eines festgelegten Verteilungsschlüssels.
Die Sieger des 4. MilFitCups Bw 2019 sind automatisch qualifiziert und melden sich bitte direkt an: SportSBw MilFitCup/BMVg/BUND/DE

Wettkampfbeschreibung

Wettkampf Militärische Fitness (A)
Hierbei handelt es sich um eine abgewandelte Form des „Eingangstest Militärische Fitness“ des Lehrgangs „Ausbilder Militärische Fitness“ an der Sportschule der Bundeswehr. Die Wettkampfbeschreibung finden Sie auf der Intranet-Seite „5. Military Fitness Cups Bw“ der Sportschule der Bundeswehr: Link

Wettkampf Funktionale Fitness (B)
Bei diesem Wettkampf handelt es sich um funktionale militärische Bewegungsformen und Grundübungen für den gesamten Körper. Die Inhalte dieses Wettkampfes werden vorab nicht bekanntgegeben. Übungen zum Training finden Sie ebenfalls auf unserer Intranet-Seite: Link

Mannschaftswettkampf (C)
Dieser Wettkampf setzt sich aus militärischen Fertigkeiten, körperlichen Belastungen und kognitiven Aufgaben zusammen.
Die Inhalte diesesWettkampfes werden vorab nicht bekanntgegeben.
Für diesen Wettkampf wird der Kampfrucksack mit Inhalt gem. Verpackungsplan benötigt. Diesen finden Sie ebenfalls auf unserer Intranet-Seite: Link

Meldetermin:

Bis 17.04.2020 per LoNo/Email an das zuständige Kommando des OrgBereichs.

Meldungen an:

Heer: Kdo H I 3 3 IndivAusb/BMVg/BUND/DE

Luftwaffe: Kdo Lw 3 III a Grundsatz Ausbildung/BMVg/BUND/DE

Marine: MarKdo Ausb21 VorgAusb/BMVg/BUND/DE

ZSanDienst: SanAkBw FB A 4 Vorbeug GesSch PrävMed/BMVg/BUND/DE

SKB: KdoSKB Fü Ausb SKB TrAusb SKB

CIR: KdoCIR AusbildungCIR/BMVg/BUND/DE

Anmeldungen von nicht diesen OrgBereichen zugeordneten Teams/Einzelstartern bitte direkt an: SportSBw MilFitCup/BMVg/BUND/DE

Amtlich unentgeltliche Unterkunft sowie Verpflegung gegen Bezahlung werden bereitgestellt.

An- und Abreise mit der Bahn (Ankunft/Abfahrt Bhf Warendorf) sind bis 08.05.20 an SportSBw MilFitCup/BMVg/BUND/DE zu melden.

Für die Organisation und Durchführung des Military Fitness Cup werden Soldaten und Soldatinnen zur Unterstützung gesucht. Diese sind idealerweise Übungsleiter oder besitzen vergleichbare Lizenzen/Erfahrung. Einsatzzeitraum: 25.05. – 29.05.2020, Meldung an: SportSBwMilFitCup/BMVg/BUND/DE

Hier die ganze Ausschreibung mit Zeit-/Ablaufplan und Teilnehmermeldung.

Text: Sportschule der Bundeswehr Warendorf

Fotos: Kemper/Sportschule der Bundeswehr

Post a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top