Rugby

7er-Rugbynationalspieler machen sich langsam auf in Richtung „Normalität“ /  Echte Wettkampfperspektive fehlt aber noch

7er-Rugbynationalspieler machen sich langsam auf in Richtung „Normalität“ / Echte Wettkampfperspektive fehlt aber noch

In diesen für nahezu alle Sportarten schwierigen Zeiten musste sich auch der Rugbysport den Gegebenheiten, die die Covid-19-Pandemie mit sich bringt, unterwerfen. Trotz guter Hygienekonzepte und intensiver Auseinandersetzung mit der Thematik durch den Deutschen Rugby-Verband kam der Spielverkehr sowohl national wie auch international zum Erliegen. Und so blieb auch den Sportsoldaten der deutschen 7er-Rugbynationalmannschaften nicht […]

Read More →

Rugby 7s: Im „Kampfeinsatz“ für Deutschland

Rugby 7s: Im „Kampfeinsatz“ für Deutschland

Die deutsche Nationalmannschaft im olympischen Siebener-Rugby macht seit einiger Zeit auf internationaler Bühne wieder nachhaltig auf sich aufmerksam. Das ist unter anderem deshalb so, weil viele Kader-Athleten als Sportsoldaten die Möglichkeit haben, unter professionellen Bedingungen für deutsche Erfolge zu trainieren. Im Rugby ein unverzichtbarer Vorteil, um auf Sicht den Anschluss an die Weltspitze herstellen zu […]

Read More →

Vier Sportsoldatinnen sammeln Rugby-Titel und wollen zur Olympia-Premiere

Vier Sportsoldatinnen sammeln Rugby-Titel und wollen zur Olympia-Premiere

Die Rugby-Damen des Heidelberger RK haben zum vierten Mal in Folge den Deutschen Meistertitel im 15er-Rugby gewonnen. Im Finale setzten sich die Favoritinnen Ende April gegen den Lokalrivalen SC Neuenheim mit 19:0 (14:0) durch. Maßgeblich an diesem Erfolg beteiligt waren auch vier Sportsoldatinnen, von denen in diesem Finale vor allem die Hauptgefreiter Lisa Kropp hervorstach, […]

Read More →

Top