Bob: Der etwas andere Saisonrücklick mit Cheftrainer René Spies

Angesichts ihrer Dominanz in den zurückliegenden Weltcups und Weltmeisterschaften sind die deutschen Bobteams natürlich als Favoriten in den olympischen Eiskanal von Yanqing gestartet. Dass am Ende aber drei Gold-, drei Silber- und eine Bronzemedaille herausspringen, hätte Bundestrainer Stabsfeldwebel René Spies nicht für möglich gehalten. Denn bis zum Schluss fuhr eines immer mit: die Angst, sich … Bob: Der etwas andere Saisonrücklick mit Cheftrainer René Spies weiterlesen

BSD – Vertragsverlängerung für René Spies bis 2026

Der Bob- und Schlittenverband für Deutschland e. V. und Cheftrainer René Spies haben die Verlängerung ihrer erfolgreichen Zusammenarbeit um weitere vier Jahre vereinbart. Stabsfeldwebel Spies wird gemeinsam mit seinem Trainerstab die Bob-Athletinnen und -Athleten auf ihrem Weg zu den Olympischen Winterspielen in Mailand-Cortina 2026 begleiten. „Mit René wissen wir immer, woran wir sind. Er ist … BSD – Vertragsverlängerung für René Spies bis 2026 weiterlesen

Mariama Jamanka gewinnt Nominierungsrennen in Yanqing

Mariama Jamanka und Kim Kalicki setzen sich bei Nominierungsrennen auf der Olympiabahn durch und qualifizieren sich fürs Weltcupteam. Sportsoldatin Mariama Jamanka (BRC Thüringen) und Kim Kalicki (TuS Eintracht Wiesbaden) haben sich beim Nominierungsrennen auf der neuen Olympiabahn in Yanqing für das Bob Weltcupteam qualifiziert. In der Summe aller vier Rennläufe, die gestern und heute ausgetragen … Mariama Jamanka gewinnt Nominierungsrennen in Yanqing weiterlesen

BSD übergibt 81.500 Euro – Hilfe für die Flut-Opfer im Talkessel

Mit einer besonderen Aktion machten die Verantwortlichen des Bob- und Schlittenverbandes für Deutschland (BSD), vor allem aber einige Sportler selbst darauf aufmerksam, dass es ihnen – anders als in zahlreichen Meldungen kolportiert – nicht in erster Linie um die zum Teil zerstörte Kunsteisbahn am Königssee geht. „Das Schicksal der Menschen nach der Flut-Katastrophe in Berchtesgaden … BSD übergibt 81.500 Euro – Hilfe für die Flut-Opfer im Talkessel weiterlesen

Bob/Skeleton: Skeleton-Wettbewerb beim 4. BMW IBSF Weltcup am Königssee abgesagt

Der für den 11.01.2019 geplante 4. BMW IBSF Skeleton Weltcup in der Deutsche Post Eisarena am Königssee wird abgesagt. Die Rennleitung hat aufgrund der anhaltenden Schneefälle und schlechten Wettervorhersagen für die bevorstehende Nacht die Entscheidung getroffen, die für Freitag angesetzten Rennläufe im Skeleton der Männer und Frauen abzusagen. „Unter diesen Umständen können wir die Sicherheit der Athletinnen und Athleten nicht … Bob/Skeleton: Skeleton-Wettbewerb beim 4. BMW IBSF Weltcup am Königssee abgesagt weiterlesen

BMW IBSF Bob- und Skeleton-WM

Zwei Rennwochenenden standen für die deutschen Bob- und Skeleton-Athletinnen und Athleten ganz im Zeichen des Saisonhöhepunkts – den BMW IBSF Bob- und Skeleton-Weltmeisterschaften am heimischen Königssee. Frauenbob: Team Jamanka/Drazek wird Vierter Den Weltmeistertitel holte sich nach insgesamt vier Läufen das US-amerikanische Team Meyers Taylor/Kehri Jones mit einem Vorsprung von drei hundertstel Sekunden. Vize-Weltmeisterinnen wurden Kaillie … BMW IBSF Bob- und Skeleton-WM weiterlesen

Soldaten im Kufensport top – Rennrodler, Bobfahrer und Skeletonis überzeugen

Den Auftakt für die Weltmeisterschaften im Jahr 2016 bildeten die Rennrodler mit der Heim-WM vom 29. bis 31. Januar 2016 im Eiskanal am bayerischen Königssee. Bei den Doppelsitzern wurden Wendl/ Arlt erneut Weltmeister und das Duo Eggert/Benecken rodelte auf den Silberrang. Die beiden Doppelsitzer-Champions der Sportfördergruppe der Bundes­wehr, Tobias Wendl (Bischofswiesen) und Toni Eggert (Oberhof) … Soldaten im Kufensport top – Rennrodler, Bobfahrer und Skeletonis überzeugen weiterlesen

REINSETZEN & MITFAHREN IM BOB-TAXI DURCH DEN EISKANAL – Bobfahren für jedermann am Königssee

Mit 120 Stundenkilometern durch den Eiskanal jagen und den Druck der Kurven am eigenen Körper spüren, das können mutige Wintersportler von Mitte Oktober bis Anfang März auf der Bobbahn am bayerischen Königssee im Berchtesgadener Land. 14 Kurven und gut eine Minute dauert der ungebremste Mitfahrspaß! Professionelle Piloten, darunter aktuelle und ehemalige Sportsoldaten der Sportfördergruppe lenken … REINSETZEN & MITFAHREN IM BOB-TAXI DURCH DEN EISKANAL – Bobfahren für jedermann am Königssee weiterlesen

Deutsche Bobsportler starten erfolgreich in den nacholympischen Winter

Schneiderheinze, Arndt und Friedrich holen Podestplätze bei den ersten Weltcup-Rennen Bei der zweiten Station des Viessmann FIBT Bob & Skeleton Weltcups sorgte Zweierbob-Weltmeister Francesco Friedrich, nach seinem Weltcupsieg im Zweierbob beim Auftaktrennen im amerikanischen Lake Placid, erneut für eine Überraschung. Der 24-jährige Sachse raste im Canada Olympic Park von Calgary sowohl im Zweier- als auch … Deutsche Bobsportler starten erfolgreich in den nacholympischen Winter weiterlesen