Gebirgsjäger

Beginn einer hervorragenden Tradition

Beginn einer hervorragenden Tradition

Zum zweiten Mal in Folge fielen die Tandem-Fallschirmspringer des Kommando Spezialkräfte (KSK), unter der Federführung der Gebirgsjägerbrigade 23, für den guten Zweck vom Himmel. Auf ihrem Bauch hatten sie verdiente Soldaten anliegender Verbände, welche für eine wohltätige Spende in den einmaligen Genuss des Sprunges kamen.

Read More →

Heeresbergführeranwärter-Weiterbildung „Klettertechnik“ im Gebirgsjägerbataillon 232

Heeresbergführeranwärter-Weiterbildung „Klettertechnik“ im Gebirgsjägerbataillon 232

Die Heeresbergführeranwärter des Gebirgsjägerbataillons 232 haben im Zeitraum vom 16. Mai bis 19. Mai 2022 eine Weiterbildung „Klettertechnik“ durchgeführt. Der Obmann des Bataillons, Herr Stabsfeldwebel Niproschke, und Herr Hauptfeldwebel Oberkofler haben die Ausbildung gestaltet. Als Ausbildungsorte wurden das Salzkammergut, Lofer/ Weißbach, der Große Barmstein und die Rauhe Wand auf der Reiteralpe genutzt. Der Schwerpunkt der […]

Read More →

Multinationale Übung Mountain Hornet 2022 in der Region

Multinationale Übung Mountain Hornet 2022 in der Region

Unter dem Motto „Man the peaks – level the valley“ führte das Verbindungskommando der Luftwaffe zur Gebirgsjägerbrigade 23 die multinationale Close Air Support– Übung Mountain Hornet durch. Unterstützt wurde sie durch die Gebirgsjägerbrigade 23. Close Air Support bedeutet Luftnahunterstützung. Ziel war es, das Zusammenspiel von Fliegerleitpersonal und Flugzeugbesatzungen, unter alpinen Bedingungen, zu trainieren.

Read More →

General-/ Admiralstabsdienstlehrgang besucht die Gebirgsjägerbrigade 23

General-/ Admiralstabsdienstlehrgang besucht die Gebirgsjägerbrigade 23

Vom 4. bis zum 8 Juli 2022 besuchte der Lehrgang „General-/ Admiralstabsdienst National“ der Führungsakademie der Bundeswehr aus Hamburg die Gebirgsjäger in Bad Reichenhall. Durch anspruchsvolle Bergmärsche, Kletter- und Abseilausbildung und einer dynamischen Vorführung des „Ausschnitts Fähigkeitsprofil Gebirgsjägerbrigade 23“ im Wachterl unter der Federführung des Gebirgsjägerbataillons 232 aus Bischofswiesen erhielten die angehenden Generalstabsoffiziere einen Einblick […]

Read More →

Viel Schweiß und Motivation bis zum begehrten Abzeichen – Heeresbergführer-Anwärterausbildung und Pflichttouren im Gebirgsaufklärungsba-taillon 230

Viel Schweiß und Motivation bis zum begehrten Abzeichen – Heeresbergführer-Anwärterausbildung und Pflichttouren im Gebirgsaufklärungsba-taillon 230

Unter Führung des HBF-Obmann Stabsfeldwebel Volker Neumann ging es im März darum, die Heeresbergführeranwärter des Gebirgsaufklärungsbataillon 230 an die hohen Belastungen als Führer im Hochgebirge im Winter zu gewöhnen und die Leistungs- und Leidensfähigkeit zu steigern. Beste Voraussetzungen In den Stubaier Alpen fanden die Heeresbergführer (HBF) und Heeresbergführeranwärter der Füssener Gebirgsaufklärer beste Voraussetzungen, um ihre […]

Read More →

Hochtour auf den höchsten Gipfel Österreichs

Hochtour auf den höchsten Gipfel Österreichs

Bei winterlichen Bedingungen führte das Gebirgsjägerbataillon 231 im Rahmen einer Führerweiterbildung eine Hochtour im Großglockner-Massiv durch.

Read More →

Hochgebirgsjägerzug der Struber Jager – Soldaten stellen sich der Aufnahmeprüfung

Hochgebirgsjägerzug der Struber Jager – Soldaten stellen sich der Aufnahmeprüfung

Die Soldaten des Hochgebirgsjägerzuges sind besonders ausgewählte und leistungsfähige Soldaten. Sie können in jedem Gelände, in allen Gebirgs- und Klimaregionen der Erde, im Sommer wie im Winter und bei extremen Witterungsbedingungen eingesetzt werden. Sie kämpfen vornehmlich in schwierig begehbarem Gebirgs- und in Klettergelände. Regelmäßige Konditions- und Kletterüberprüfungen ermöglichen es, interessierten Soldaten bei Bestehen der Überprüfung, […]

Read More →

i.G. im Gebirge – General-/ Admiralstabsdienstlehrgang auf Gebirgsexkursion

i.G. im Gebirge – General-/ Admiralstabsdienstlehrgang auf Gebirgsexkursion

Im Zeitraum vom 12. bis 16. Juli 2021 besuchte der Lehrgang „General-/ Admiralstabsdienst National“ der Führungsakademie Hamburg die Gebirgsjäger in Bad Reichenhall. Ziel des Ausbildungsabschnittes war es, mittels erlebnisorientierter und körperlich fordernder Stationen, das besondere Fähigkeitsprofil der Gebirgstruppe kennenzulernen. Neben kräftezehrenden Bergmärschen nahmen die angehenden Generalstabsoffiziere auch an Ausbildungsabschnitten im Klettern und Abseilen teil.

Read More →

Vom Schreibtisch in die Wand – Der Nachwuchs der Gebirgsjägerbrigade 23 wird auf die Zukunft vorbereitet

Vom Schreibtisch in die Wand – Der Nachwuchs der Gebirgsjägerbrigade 23 wird auf die Zukunft vorbereitet

Für die jungen studierenden Offiziersanwärter und Offiziere der Gebirgsjägerbrigade 23 hat aktuell der Auftrag an der den Universitäten der Bundeswehr in Hamburg und München Priorität. Nach bestandenem Hochschulabschluss aber folgt für die jungen Frauen und Männer der Einsatz in der Truppe. Die Gebirgsjägerbrigade 23 hat daher ein herausgehobenes Interesse den eigenen Führernachwuchs auf die Zukunft […]

Read More →

Aus Frühlingstour wurde Wintertour

Aus Frühlingstour wurde Wintertour

Um die Winterausbildung abzuschließen, machten sich die Reichenhaller „Jager“ unter der Führung ihres Kommandeurs zu einer letzten Ausbildungsskitour auf. Insbesondere die neuen Gebirgsjägeroffiziere und jungen Feldwebeldienstgrade sollten die Besonderheiten und Gefahren einer Skitour im Spätwinter kennenlernen. Vom Personalfeldwebel bis hin zum Kommandeur nahmen Soldatinnen und Soldaten aller Dienstgradgruppen des Gebirgsjägerbataillons 231 an der Skitour, mit […]

Read More →

Top
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Rainer Petzold, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: