Snowboard

Langenhorst beendet Rogla-Fluch mit Platz zwei

Hauptgefreiter Carolin Langenhorst hat für Snowboard Germany Frieden mit dem Rogla-Weltcup geschlossen, in dem es seit 2013 erst einmal ein Podest-Resultat gegeben hat (2013, Oberfeldwebel Selina Jörg, Rang drei).

Read More →

Jörg und Bussler Deutsche Meister PGS

Oberfeldwebel Selina Jörg und Hauptfeldwebel Patrick Bussler haben die Deutschen Meisterschaften im Parallelriesenslalom für sich entschieden. Im Rahmen des ersten von zwei Europa Cup-Rennen in Hochfügen, das zweite findet bereits heute statt, dem insgesamt dritten der noch jungen Saison, wiederholte die favorisierte Allgäuerin ihren Vorjahrestitel erneut eindrucksvoll. Für den bereits dritten Deutschen Meistertitel der WM-Vierten von […]

Read More →

Snowboarder erfolgreich beim Europacup-Parallelslalom in Landgraaf

Stabsunteroffizier (FA) Stefan Baumeister ist mit einem starken zweiten Platz beim Europacup-Auftakt der Raceboarder in die WM-Saison gestartet. Der 23-jährige Sportsoldat musste sich in dieser mit zahlreichen Weltcup-Fahrern hochkarätig besetzten und im Re-Run-Format ausgetragenen Konkurrenz in der SnowWorld Landgraaf (NED) im Finale nur dem Italiener Maurizio Bormolini geschlagen geben. Rang drei ging an den Gesamt-Weltcupsieger […]

Read More →

Podestplatzierung krönt Heimweltcups der Snowboarder

Wie bereits im letzten Winter haben die deutschen Snowboarder auch in der abgelaufenen Saison 2015-16 zwei Mal die Möglichkeit gehabt, sich und ihr Können vor heimischen Publikum zu präsentieren. Dabei überzeugten die Weltcup-Stopps am Feldberg und in Winterberg nicht nur mi einer perfekten Organisation, sondern mit einer dank der zahlreichen Fans vor Ort fantastischen Stimmung. […]

Read More →

Ettel und Höpfl neue Deutsche Halfpipe-Meister

Leilani Ettel und Unteroffizier Johannes Höpfl sind die Deutschen Meister Halfpipe 2016. Das erst 14-jährige Nachwuchsass aus Pullach und der 20-jährige Olympiateilnehmer von 2014 von der Sportfördergruppe Bw Bischofswiesen sicherten sich den Titel bei besten Bedingungen in der K-Pipe im Kühtai, Österreich. Ettel verdiente sich die Meisterschaft mit einem Frontside Air to Backside Air, Frontside […]

Read More →

Patrick Bussler rast auf Platz drei

Hauptfeldwebel Patrick Bussler (SportFöGrp Bw Bischofswiesen, 31) hat die mehr als drei Monate andauernde Podium-Durststrecke der deutschen Snowboarder im letzten Parallel Riesenslalom-Weltcup der laufenden Saison erfolgreich beendet.

Read More →

Snowboard Weltcup in Bad Gastein/Österreich

Oberfeldwebel Alexander Bergmann (Berchtesgaden, 28) sorgte mit Platz fünf und seinem zweiten Top-10-Ergebnis der Saison beim Parallel Slalom Weltcup in Bad Gastein, Österreich.

Read More →

Drei deutsche Top-10-Platzierungen im Snowboard Weltcup

Bei den beiden Snowboard Weltcup-Veranstaltungen in Montafon, Österreich (SBX) und Carezza, Italien (PGS), haben die Snowboard Germany-Athleten drei Top-10-Platzierungen eingefahren.

Read More →

Selina Jörg gewinnt Europacup-Rennen in Hochfügen

Einen Tage vor den Deutschen Meisterschaften im Parallelriesenslalom in Hochfügen, Österreich, hat Titelverteidigerin Selina Jörg ihren Anspruch eindrucksvoll untermauert. Die 27-jährige Sonthofenerin verwies im Finale der Damen die Schweizer Gesamtweltcup-Siegerin 2015, Julie Zogg, auf den zweiten Platz. Ina Meschik (AUT) wurde vor Ekaterina Tudegescheva (RUS) Dritte. Bei den Männern setzte sich der Bulgare Radoslav Yankov […]

Read More →

HF Bussler rast in Japan zum besten Weltcup seiner Karriere

Im letzten Parallel Riesenslalom der laufenden FIS Alpin Snowboard Weltcup-Saison hat Patrick Bussler für ein Highlight gesorgt. Der 30-jährige Aschheimer, der schon 2009 mit PSL-Bronze bei der WM in Korea sein Faible für Rennen in Asien unter Beweis gestellt hatte, musste sich im großen Finale von Asahikawa, Japan, nur dem Gewinner der kleinen Kristallkugel, Zan […]

Read More →

Top
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Rainer Petzold, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: