Motorsport

Titelverteidigung durch Strategie

Titelverteidigung durch Strategie

Mit dem 42. DMV Münsterlandpokal endete die 41. Saison der Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring. In dieser Saison wurden neun Läufe ausgetragen,  von denen nur die besten sieben Einzelergebnisse in die Wertung einfließen. Mit dieser Endscheidung wollten die Verantwortlichen der VLN den Rennkalender kompakter gestalten. Doch auch mit einem Rennen weniger als in den vergangenen Jahren, […]

Read More →

Unwiderstehlich- Kawasaki KX 450F

Unwiderstehlich- Kawasaki KX 450F

Echte Kerle sind vermutlich einige in der Moto-Cross-Szene unterwegs. In den letzten Jahren füllen sich die Starterfelder der Damenklassen. Es sind genügend Frauen, die sich untereinander, aber auch mit den Herren im Wettkampf messen wollen. Stabsunteroffizier Kerstin Wilke ist eine von den „Renn-Amazonen“, die sich ins Getümmel dieses Geländesports stürzen. Wann immer möglich ist die […]

Read More →

24h Nürburgring : Land-Motorsport siegt beim Eifelklassiker

24h Nürburgring : Land-Motorsport siegt beim Eifelklassiker

Bei der 45. Auflage des 24-Stunden-Rennens auf dem Nürburgring erlebte die Audi-Mannschaft von Land Motorsport ein Wechselbad der Gefühle. Aus der ersten Reihe gestartet, lagen Kelvin van der Linde, Christopher Mies, Connor De Phillippi und Markus Winkelhock mit dem Audi R8 LMS mehr als 22 Stunden an der Spitze des 160 Autos umfassenden Teilnehmerfeldes, ehe […]

Read More →

VLN: Erfolgreiche Jubiläumssaison

Der 41. DMV Münsterlandpokal bildete den Abschluss einer erfolgreichen Jubiläumssaison der Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring. Diese verabschiedet sich nach der 40. Saison in die wohlverdiente Winterpause und blickt dabei auf zehn regulär durchgeführte Rennen zurück. Anders als in den Vorjahren musste keines der Rennen mit einer roten Flagge aufgrund von Unfällen oder  extremen Wetterbedingungen vorzeitig […]

Read More →

VLN: Erster Mercedes-Erfolg seit dem 24-Stunden-Rennen

Mit dem 39. RCM DMV Grenzlandrennen, dem sechsten von zehn Läufen zur Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring, meldete sich die VLN aus der fünfwöchigen Sommerpause zurück und läutete die zweite Saisonhälfte ein. Trotz der andauernden Ferien fanden sich 151 Teams zu dem vierstündigen Rennen auf der 24,358 Kilometer langen Kombination aus Nürburgring Grand-Prix-Kurs und Nordschleife ein […]

Read More →

Hagelunterbrechung beim 24-Stunden-Rennen

Jahr für Jahr ist das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring der Saisonhöhepunkt für Fans und Aktive, wenn es um Motorsport auf der schwierigsten Rennstrecke der Welt geht. Gefahren wird eine 25,378 Kilometer lange Kombination aus Grand-Prix-Strecke und Nordschleife. Über den Winter waren dort Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit umgesetzt worden. Der rund 500 Meter lange Abschnitt […]

Read More →

Spannung bis zum Schluss

Das Saisonfinale der Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring hatte es in sich und bot am Ende der 39. Saison einen eng gestrickten Terminkalender. Die abschließenden drei Läufe des Jahres wurden alle im Oktober ausgetragen. Größere Ausrutscher mit längeren Reparaturpausen durfte sich daher niemand erlauben, insbesondere aus dem Kreis der Titelanwärter nicht. Und davon gab es in […]

Read More →

Licht und Schatten im Langstreckenpokal

Sieben von zehn geplanten Rennen der VLN-Langstrecken-Meisterschaft 2015 auf dem Nürburgring sind gelaufen und schon jetzt lässt sich feststellen, dass Fahrer und Teams, vor allen Dingen aber die Organisatoren auf eine schwierige Saison mit Höhen und Tiefen zurückblicken.

Read More →

Spannender Motorsport trotz Tempolimit

Das ADAC Zurich 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring ist Jahr für Jahr das Saison-Highlight für die Fahrer, Fans und Teams. Doch die 43. Ausgabe des Langstreckenklassikers war in diesem Jahr geprägt durch die Auswirkungen der Geschehnisse während des ersten Laufs zur Langstreckenmeisterschaft. Beim Saisonauftakt der VLN war der Nissan GT-R der GT-Academy im Bereich Flugplatz von […]

Read More →

Erfreuliches Ende einer durchwachsenen Saison

Für Hauptfeldwebel Mario Merten und seinen neuen Teamkollegen Jürgen Nett war das erste gemeinsame Jahr im Opel Astra OPC Cup 2014 kein einfaches. Im Rahmen der Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring starteten das Duo für das Münsteraner Team Bonk Motorsport.

Read More →

Top