Wassersport

Der Weg nach Tokio – Sportdirektor Dr. Jens Kahl beschreibt den verlängerten Weg der Kanu-Rennsportler

Der Weg nach Tokio – Sportdirektor Dr. Jens Kahl beschreibt den verlängerten Weg der Kanu-Rennsportler

Erstmalig in der Geschichte des Sports wird die Olympiade fünf Jahre lang sein. Die Athletinnen und Athleten des Kanu-Rennsport Teams Deutschland haben diese unfreiwillige Verlängerung sehr unterschiedlich hingenommen. Der dreifache Olympiasieger Sebastian Brendel nahm sich im letzten Jahr eine Auszeit, um mehr Zeit mit der Familie verbringen zu können. Auf die beiden Erfolgsgaranten Hauptfeldwebel Ronny […]

Read More →

Der Weltmeister kommt aus Deutschland – Canoe Slalom Extreme (CSLX), oder auch Boatercross genannt, ist eine sehr junge Sportart. 2024 gehört sie zum olympischen Programm.

Der Weltmeister kommt aus Deutschland – Canoe Slalom Extreme (CSLX), oder auch Boatercross genannt, ist eine sehr junge Sportart. 2024 gehört sie zum olympischen Programm.

Boatercross oder wie es im Englischen heißt „Canoe Slalom Extreme“ wurde erstmals 2015 in das Weltcup-Programm des Kanu-Weltverbandes ICF aufgenommen. 2024 wird diese junge Sportart, bei der vier Athleten wie bei Snowboard-Wettkämpfen gleichzeitig starten und somit gegeneinander kämpfen. Nationale Qualifikationsrennen können nicht wie geplant stattfinden Mit der Entscheidung, Canoe Slalom Extreme bereits 2024 in den […]

Read More →

Erster Wettkampf nach langer Zeit – „Italienische Meisterschaften“ in Warendorf

Erster Wettkampf nach langer Zeit – „Italienische Meisterschaften“ in Warendorf

Seit dem Internationalen Deutschlandpokal im November 2019 in der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf fand hierzulande im Rettungssport 15 Monate lang kein Wettkampf mehr nach internationalem Regelwerk statt. Doch die lange Zeit der Entbehrung nähert sich allmählich dem Ende – wenn auch in verhaltenen Schritten. Den Anfang machten Ende Februar die „Italienischen Meisterschaften“ – wieder […]

Read More →

Trainingslager war voller Erfolg – Der Wildwasserkanal auf La Réunion hat internationales Niveau

Trainingslager war voller Erfolg – Der Wildwasserkanal auf La Réunion hat internationales Niveau

Eigentlich sollte der Wildwasserkanal auf der Insel La Réunion, ein französisches Übersee-Département im Indischen Ozean, nur eine Ersatzlösung in der Corona-Pandemie sein. Da der übliche erste Warmwasser-Lehrgang der Slalomkanuten in diesem Jahr nicht in Australien möglich war, suchte das Slalom-Team des Deutschen Kanu-Verbandes (DKV) nach einer Alternative – und fand sie in Réunion, einer Vulkaninsel, […]

Read More →

Kein Abflug nach Portugal: Trainingslager abgesagt

Kein Abflug nach Portugal: Trainingslager abgesagt

Extrem hoher Inzidenzwert und Einstufung als Virusvarianten-Gebiet zwingen Deutschen Ruderverband zur Absage. Das Trainingslager findet ab Donnerstag in Dortmund statt.

Read More →

Bestzeiten beim Ergotest: „Kampf bis ans Limit“

Bestzeiten beim Ergotest: „Kampf bis ans Limit“

Teil eins der Selektion ist geschafft. Die Ruderer aus dem Team Deutschland-Achter fuhren beim Ergometer neun persönliche Bestwerte.

Read More →

Nachhaltigkeit und Kanusport

Nachhaltigkeit und Kanusport

„Warum müssen sich der Kanusport und damit Verbände, Vereine und auch jede*r einzelne Kanusportler*in mit der Ressourcenschonung und dem achtsamen Einsatz der Mittel auseinandersetzen?“ „Wir machen doch schon Vieles“, … von der Nutzung der Bootsanhänger, über Fahrgemeinschaften bis zum naturschonenden Verhalten beim Kanusport, und nicht zu vergessen der „MUSS“ – Müll-Unrat-Sammel-Sack, der seit Jahren in […]

Read More →

27. Internationaler Deutschlandpokal der DLRG: Rettungsschwimmer aus Australien und Neuseeland kommen nach Warendorf

27. Internationaler Deutschlandpokal der DLRG: Rettungsschwimmer aus Australien und Neuseeland kommen nach Warendorf

Rettungsschwimmer aus Australien, Neuseeland und sechs europäischen Nationen vom 21. bis 23. November in der Bundeswehrsportschule in Warendorf bei Münster zusammen, um sich beim Internationalen Deutschlandpokal miteinander zu messen. Rund 220 Athleten haben sich für die 27. Auflage des Wettkampfes der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) gemeldet.

Read More →

Julia Rick erneut erfolgreich

Julia Rick erneut erfolgreich

Julia Rick ist und bleibt die beste Wakeboarderin der Welt. In Mexiko gewann sie an der Playa Del Carmen die vom 17.-20. Oktober stattfindenden WWA-Weltmeisterschaften (World Wakeboard Association). Sportsoldat Rick überzeugte einmal mehr auf ganzer Linie und ließ der Konkurrenz gleich in zwei Kategorien keine Chance. Die Titelverteidigerin gewann mit ihren konstant dominierenden Leistungen im […]

Read More →

Julia Rick auch 2019 auf Erfolgskurs

Julia Rick auch 2019 auf Erfolgskurs

Sportsoldatin Julia Rick ist seit Jahren die beste Wakeboarderin der Welt. Sie bestimmt das Contest-Geschehen quasi nach Belieben. Bisherige Erfolge: 3 x Weltmeisterin, 7 x Europameisterin, 8 x Deutsche Meisterin.

Read More →

Top
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Rainer Petzold, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: