Leichtathletik

Finale EM-Quali – Ticket-Verkauf für Deutsche Meisterschaften 2018 in Nürnberg gestartet

Finale EM-Quali – Ticket-Verkauf für Deutsche Meisterschaften 2018 in Nürnberg gestartet

Der Ticket-Verkauf für die Deutschen Meisterschaften 2018 in Nürnberg (21./22. Juli) ist ab sofort gestartet. Leichtathletik-Fans können sich Karten für die entscheidende EM-Qualifikation sichern. Die Titelkämpfe in der Franken-Metropole sind für Deutschlands Top-Athleten das Sprungbrett zu den Heim-Europameisterschaften in Berlin (6. bis 12. August 2018).

Read More →

76. ISTAF Berlin – Deutsche Heldensagen im olympischen Rund

76. ISTAF Berlin – Deutsche Heldensagen im olympischen Rund

Sie sind jung und mutig, idealistisch und kampfstark – die junge Garde deutscher Leichtathleten. Showtime für die neuen nationalen Helden, hieß es beim größten Eintages-Leichtathletik-Event der Welt, dem traditionellen ISTAF im Berliner Olympiastadion, das seit je her die ganz große Bühne für herzzerreißende Dramen wie famosen Siege bietet. So auch bei der 76. Auflage, nur […]

Read More →

Eine WM wie keine andere

Eine WM wie keine andere

Es sollte eine riesige Party werden. In einem ausverkauften Stadion. Vor tobender Kulisse. Die Vorfreude auf die WM in London war bei allen Beteiligten groß. Am Ende fällt die Bilanz zumindest im DLV-Team gemischt aus. Ja, es wurde eine Party, mit tollen Fans und stimmungsvollen Wettbewerben. Aber es wurde auch eine Meisterschaft, in der das […]

Read More →

Mit dem Kick-down des Solisten – Interview mit Tunnelsprinter Julian Reus

Mit dem Kick-down des Solisten – Interview mit Tunnelsprinter Julian Reus

Wer die Wahl hat, hat die Qual, hieß es vor gut einer Woche für den Top-Leichtathletik-Soldaten Julian Reus. Obwohl der derzeit schnellste deutsche Sprinter und Rekordhalter über die 100 Meter vom TV Wattenscheid 01 nur auf Flachstrecken an den Start geht, musste der WM-Nominierte wenige Tage vor dem Londoner Sommermärchen zunächst echte Hürden überspringen: Rein […]

Read More →

LAWM 2017: London ruft die Leichtathletik-Jugend der Welt – Mit deutschem Dream-Team-Spirit an die Themse

LAWM 2017: London ruft die Leichtathletik-Jugend der Welt – Mit deutschem Dream-Team-Spirit an die Themse

Mit zweijährigen Rhythmus ist es am 4. August wieder soweit: Die ganze Welt schaut auf die Weltbesten der Leichtathletik. Für zehn Tage strahlt das Glanzlicht des globalen Schneller-Höher-Weiter-Kalenders nun um den Planeten. Bis zum 13. August heißt es jetzt im Londoner Olympiastadion Titeljagd in insgesamt 48 Einzel-, Mannschafts- und Staffeldisziplinen bei denen am Ende die […]

Read More →

Deutsche Leichtathletik Hallenmeisterschaft – Mit der Feuerkraft der erzgebirgischen Superkanone zum DM-Hallentitel

Deutsche Leichtathletik Hallenmeisterschaft – Mit der Feuerkraft der erzgebirgischen Superkanone zum DM-Hallentitel

Showtime in der Heldenstadt für die deutsche Leichtathletik, hieß es Mitte Februar bei den 64. nationalen Indoor-Titelkämpfen in Leipzig. Bis zu 4.000 Höher-Weiter-Schneller-Enthusiasten sorgten an den zwei Meisterschaftstagen für nachhaltige Motivationsschübe. Mit unter den insgesamt 500 Spitzensportlern, die im Kampf um das heißbegehrte Edelmetall des Deutschen Leichtathletik-Verbands (DLV) nichts anbrennen ließen, gesellten sich auch etliche […]

Read More →

Berlin fliegt! Und sprintet! Mit Sprint-Überflieger Julian Reus zum fünften Deutschlandsieg

Das Fliegen in Berlin ist für deutsche Leichtathleten längst ein sieggekröntes Sportspektakel, soviel steht 2016 nun unverrückbar fest. Auch bei der sechsten Auflage des spitzensportlichen Topevents, bei dem sich vier europäische Leichtathletik-Nationen ein spannendes Stelldichein unter der massiven Säulenarchitektur des pittoresken Brandenburger Tors lieferten, fieberte die auf der Toresspitze symbolträchtig thronende Quadriga wohl gehörig mit […]

Read More →

Hindernis-Queen Gesa Felicitas Krause – Deutschlands Willensstarke

Wenn auch ohne Edelmetallausbeute, olympischen Lorbeer erntete die deutsche Leichtathletin Gesa Felicitas Krause dennoch. Im Olympiarund von Rio de Janeiro lief das deutsche 3.000 Meter Hindernislaufass zur Bestform auf und stürmte mit 9:18,41 Minuten zum neuen nationalen Rekord. Mit ihrem sechsten Rang bei den olympischen Spielen in Brasilien habe sie das Minimalziel erreicht, so die […]

Read More →

Daniel Jasinski aus dem Nichts in die Weltspitze

Niemand hatte ihn auf der Rechnung, dann machte er den Wettkampf seines Lebens: Daniel Jasinski gewann im Schatten von Christoph Harting sensationell Bronze. Stabsunteroffizier (FA) Daniel Jasinski (Sportfördergruppe Bw Warendorf) schaute seine Bronzemedaille immer wieder ungläubig an, streichelte sie zärtlich. Der 2,07-Meter-Mann konnte sein Glück kaum fassen. „Das hätte mir keiner vorhergesagt“, sagte Daniel Jasinski […]

Read More →

3.000 Meter Hindernislauf Frauen – Über Kenias raue Pfade in Rios Hexenkessel

Die gertenschlanke 3.000 Meter Hindernisläuferin Gesa Felicitas Krause ist das neue Covergirl des deutschen Sports, jedenfalls wenn man auf die letztjährigen Pekinger Leichtathletik-Weltmeisterschaften zurückblickt und nicht vom korrumpierten Geldfußball geblendet ist. Und eine Kämpfernatur ist Gesa, wie es im Buche steht. Nur um gut ein Zehntel schrammte die erst 23-jährige Sportsoldatin am Weltmeisterschaftsgold vorbei. In […]

Read More →

Top