Schwerer als gedacht

Schwerer als gedacht

INTERVIEW: Johanna Goliszewski berichtet über die Grundausbildung bei der Bundeswehr Die Bundeswehr leistet seit vielen Jahren auch in der Sportart Badminton wertvolle Unterstützung: Als Mitglieder der Sportfördergruppe haben die Top-Spielerinnen und -Spieler des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) optimale Voraussetzungen, um sich auf ihre Karriere im Leistungssport zu konzentrieren. Andererseits erhalten sie aber auch die Möglichkeit, ihre […]

Read More →

Read More →

Europameisterschaften der Luftdruckschützen

Europameisterschaften der Luftdruckschützen

Die Präzisionssportler standen vom 27. Februar bis 2. März vor einer besonders schwierigen Aufgabe. Die Europameisterschaften in Odense waren die ersten internationalen Titelkämpfe, die nach den neuen Regeln des Weltschießsportverbandes International Shooting Sport Federation (ISSF) ausgetragen wurden.

Read More →

Read More →

CISM Day Run 2013 in Kunduz

CISM Day Run 2013 in Kunduz

Unter dem Motto „Freundschaft durch Sport“ ruft der Internationale Militärsportverband CISM seit 2006 immer am 18.Februar zu einem weltweiten Friedenslauf auf. Bereits zum zweiten Mal nach 2010 beteiligte sich die Soldaten verschiedener Nationen am CISM (Conseil International du Sport Militaire) Day Run in Kunduz, Nordafghanistan.

Read More →

Read More →

Mit Silvesterlauf das Jahr verabschiedet

Mit Silvesterlauf das Jahr verabschiedet

Überwiegend sportlich interessierte Familien erlebten, im Zuge einer Familienrüstzeit den vergangenen Jahreswechsel, auf Einladung des Evangelischen Militärpfarramtes Laage, in Zinnowitz auf der Insel Usedom.

Read More →

Read More →

Harry Bähr ist Berlins dritter „Mister Olymipastützpunkt“

Harry Bähr ist Berlins dritter „Mister Olymipastützpunkt“

+ Interview im Anschluss an den Artikel Unter Experten gilt der Olympiastützpunkt Berlin als die innovativste Athletenschmiede Europas. Sportwissenschaftler Harry Bähr leitet die Spreeathener Spitzensportakademie, an der auch die Berliner Sportsoldaten der Bundeswehr trainieren.

Read More →

Read More →

1. Internationale italienische Meisterschaften in Pisa

1. Internationale italienische Meisterschaften in Pisa

Vom 03. – 07. Oktober war die italienische Armee Gastgeber der ersten „Valdera“ Trophäe zu Füßen des schiefen Turms von Pisa. Beim letzten Wettkampf vor den Weltmeisterschaften galt es, noch einmal eine Standortbestimmung zu ermitteln und die ansteigende Form zu unterstreichen.

Read More →

Read More →

Medaillenregen beim Weltcupfinale

Medaillenregen beim Weltcupfinale

Wie in den Jahren zuvor, war Locarno die letzte Station der diesjährigen Weltcup-Serie. Die deutschen Farben vertraten in Mannschaft eins Hauptfeldwebel Stefan Wiesner, Oberfeldwebel Sascha Lasotta, die Feldwebel Elischa Weber und Raphael Lautenbacher und Stabsunteroffizier Christian Kautzmann.

Read More →

Read More →

Curling – Mehr als Eisstockschießen

Curling – Mehr als Eisstockschießen

Deutsche Curling-Sportler trumpfen immer wieder mit internationalen Erfolgen auf. Vier Curling-Spezialisten aus der Truppe – zwei Soldatinnen und zwei Soldaten wollen mit ihren heimischen Teams nach der jüngsten EM in Schweden möglichst „durchstarten“ zur WW 2013 der Herren in Kanada beziehungsweise nach Lettland zur WM der Frauen.

Read More →

Read More →

Top-Athlet und Staatsdiener in einem

Top-Athlet und Staatsdiener in einem

Die Sportfördergruppe der Bundeswehr schafft professionelle Möglichkeiten Es ist eine durchaus aussagekräftige Zahl: 43 Prozent aller deutschen Medaillengewinner bei den Olympischen Spielen 2012 waren zum Zeitpunkt ihres Erfolgs Angehörige der Sportfördergruppe der Bundeswehr.

Read More →

Read More →

CISM-Schießwettbewerb in Sonthofen

CISM-Schießwettbewerb in Sonthofen

Diesmal lief einiges anders beim traditionellen CISM-Schießwettbewerb, ausgetragen von der Sportfördergruppe der Bundeswehr in Sonthofen. Waren es im Vorjahr die Norweger, die „absahnten“, war es heuer das Team des Österreichischen Bundesheeres, das die Medaillen einsammeln konnte – und obendrein den besten Schützen des Turniers stellte.

Read More →

Read More →

Top