2016-01

Eric Frenzel holt vierte Kristallkugel – Freund Zweiter in Almaty

Kombinierer Eric Frenzel hat zum vierten Mal den Gesamtweltcup gewonnen. Beim Weltcup in Val die Fiemme (ITA) wurde der 27jährige Oberfeldwebel zwar „nur“ Vierter, sein ärgster Konkurrent Akito Watabe konnte jedoch krankheitsbedingt nicht starten. Bester Deutscher in der Tageswertung wurde Stabsunteroffizier (FA) Fabian Rießle, der hinter den Norwegern Krog und Graabak auf Platz drei lief. […]

Read More →

smart beach tour 2016 startet Ende April in Münster – Premieren in Duisburg und im Hamburger Tennisstadion Rothenbau

Während die Beach-Volleyball Teams mitten im Wintertraining der olympischen Beach-Volleyball Saison stecken, steht der Sommerfahrplan der smart beach tour 2016 fest. Den Auftakt zur größten nationalen Beach-Volleyballserie Europas bildet bereits vom 29. April bis 1. Mai der smart super cup Münster auf dem Schlossplatz. Drei weitere smart super cup stehen auf dem Tourplan: Anfang Juni […]

Read More →

Felix Spiegl: Kein Erbarmen mit dem Jungspund

Mit zarten sechs Lenzen hatte sich Obergefreiter Felix Spiegl in München (der Vater betrieb Inlineskating) erstmals Shorttrack-Kufen angeschnallt. „Das war im offenen Ostpark-Stadion“, erinnert er sich. Dass daraus eine Passion mit olympischen Ambitionen werden sollte, Sappradi, Bursch! Heute lebt der 19-jährige Bayer im deutschen ST-Eldorado Dresden, wo er beim Heim-Weltcup über 1.000 m zwei Hoffnungsläufe […]

Read More →

Deutsche Meisterschaften Skibergsteigen Individual 2016

Jennerstier auf Weltcup-Niveau – Hauptgefreiter Toni Palzer und Stefanie Koch-Klinger sind die neuen deutschen Meister

Read More →

Deutsche Teams gewinnen Bronze – EM für Herren- und für Damennationalmannschaften 2016 in Kazan/Russland

Der Rekordchampion war zu stark: Die Teams des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) haben bei der Europameisterschaft für Herren- und für Damennationalmannschaften 2016 (16. bis 21. Februar in Kazan/Russland) ihre Halbfinalbegegnungen mit Dänemark verloren und damit erneut die Bronzemedaille gewonnen.

Read More →

Ettel und Höpfl neue Deutsche Halfpipe-Meister

Leilani Ettel und Unteroffizier Johannes Höpfl sind die Deutschen Meister Halfpipe 2016. Das erst 14-jährige Nachwuchsass aus Pullach und der 20-jährige Olympiateilnehmer von 2014 von der Sportfördergruppe Bw Bischofswiesen sicherten sich den Titel bei besten Bedingungen in der K-Pipe im Kühtai, Österreich. Ettel verdiente sich die Meisterschaft mit einem Frontside Air to Backside Air, Frontside […]

Read More →

Gebirgssoldaten zeigen ihr Können auf Skiern

Am 17. und 18. Februar fand die Leistungsüberprüfung Winter der Gebirgsjägerbrigade 23 am Götschen, in Bischofswiesen statt. Unter dem Veranstaltungsnamen „Polarfuchs“, traten 411 Offiziere und Feldwebeldienstgrade der Brigade in den Disziplinen Skitourenwettkampf und Riesenslalom gegeneinander an.

Read More →

Patrick Bussler rast auf Platz drei

Hauptfeldwebel Patrick Bussler (SportFöGrp Bw Bischofswiesen, 31) hat die mehr als drei Monate andauernde Podium-Durststrecke der deutschen Snowboarder im letzten Parallel Riesenslalom-Weltcup der laufenden Saison erfolgreich beendet.

Read More →

Schneeglück im Schwarzwald – Berliner Sportoffiziere zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Neunzehn Bundeswehrteilnehmer checkten bis zum Lehrgangsbeginn täglich sämtliche Wetter- und Schneehöhen- Apps. Und das aus Selbstzweck. Denn zum Lehrgang „Sportfachliche Weiterbildung der Sportverantwortlichen Berlin“ bei der Sportfördergruppe Todtnau stand als Ausbildungsabschnitt Alpine-Skiausbildung auf dem Plan. Dazu wurde zwingend Schnee gebraucht.

Read More →

Deutsche Meisterschaft 2016 im Squash

Der Finaltag war der stimmungsvolle Höhepunkt der viertägigen 41. DUCAT Deutschen Squash Einzelmeisterschaften. Am gesamten Wochenende war das Sportwerk Hamburg ausverkauft, so dass über die gesamte Zeit rund 1.000 Zuschauer die hochklassigen Spiele der besten Deutschen Squasherinnen und Squasher erlebten.

Read More →

Top