Spitzensport

Deutschlands Damen sind Vize-Europameister

Deutschlands Damen sind Vize-Europameister

Die deutschen Damen haben bei der Europameisterschaft für Herren- und für Damennationalmannschaften, vom 13. bis zum 18. Februar 2018 in Kasan/Russland, die Silbermedaille gewonnen und folglich ihre zweitbeste Platzierung in der Geschichte von Titelkämpfen dieser Art erzielt. Die Auswahl des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) musste sich erst im Finale mit 1:3 Titelverteidiger Dänemark geschlagen geben. Damit revanchierten […]

Read More →

Sportsoldat Theo Reinhardt ist Madison-Weltmeister

Sportsoldat Theo Reinhardt ist Madison-Weltmeister

Die Rennfahrer des Teams Heizomat rad-net.de haben bei der Bahn-Weltmeisterschaft in Apeldoorn tolle Ergebnisse eingefahren. Stabsunteroffizier (FA) Theo Reinhardt und Roger Kluge (Mitchelton-Scott) krönten sich als Weltmeister im Zweiermannschaftsfahren. In beeindruckender Manier und mit recht großem Vorsprung verwies das deutsche Duo die favorisierten Spanier (Albert Torres Barcelo/Sebastian Mora Vedri) und Australier (Cameron Meyer/ Callum Scotson) […]

Read More →

Leichtathletik Hallen-DM 2018

Leichtathletik Hallen-DM 2018

Stimmungsvoller Höhepunkt der Hallen-DM in Dortmund war am Sonntag das 3.000-Meter-Finale der Frauen: Konstanze Klosterhalfen brach an ihrem 21. Geburtstag den 30 Jahre alten deutschen Hallenrekord. Hallen-Bestleistungen gab es für Hochspringer Stabsunteroffizier (FA) Mateusz Przybylko, Langsprinterin Nadine Gonska und Sprint-Queen Tatjana Pinto über 200 Meter.

Read More →

Hochspringer Mateusz Przybylko gewinnt Bronze

Hochspringer Mateusz Przybylko gewinnt Bronze

Bei der Hallen-WM hat Hochspringer Mateusz Przybylko in Birmingham mit Bronze seine erste internationale Medaille gewonnen.

Read More →

Judo Grand Prix in Agadir/Marokko

Judo Grand Prix in Agadir/Marokko

Beim Judo Grand Prix in Agadir belegten die deutschen Judokas im Medaillenspiegel mit zwei Gold- und drei Bronzemedaillen den vierten Platz hinter Russland (3/2/3), Slowenien (2/2/3) und der Türkei (2/1/0). Maike Ziech von BS Yamato Hürth und Johannes Frey vom JC 71 Düsseldorf gewannen jeweils die erste Grand-Prix-Medaille ihrer Karriere. Beide sicherten sich nach einem […]

Read More →

Weltcup-Regatta vor Miami –  Gelungener Auftakt für das German Sailing Team

Weltcup-Regatta vor Miami – Gelungener Auftakt für das German Sailing Team

Die Stabsgefreiten Victoria Jurczok und Anika Lorenz haben die Segelsaison 2018 ideal eröffnet. Die Crew hat bei der Weltcup-Regatta vor Miami in insgesamt acht Rennen vier Siege geholt und die Serie mit nur 14 Punkten dominant vor den norwegischen Schwestern Ragna und Maia Agerup (38 Punkte) und den Österreicherinnen Tanja Frank und Lorena Abicht (42 […]

Read More →

Jörg gewinnt Saisonabschluss  in Winterberg

Jörg gewinnt Saisonabschluss in Winterberg

Dreizehn Jahre nach ihrem Weltcup-Debüt in Winterberg hat sich heute der Kreis für Oberfeldwebel Selina Jörg geschlossen.

Read More →

Medaillenregen in Pyeongchang

Medaillenregen in Pyeongchang

Siebenmal Gold, fünfmal Silber und viermal Bronze – mit insgesamt 16 Medaillen feierten die Athletinnen und Athleten des Deutschen Skiverbands in Pyeongchang die erfolgreichsten Olympischen Winterspiele seit zwölf Jahren. Allen politischen Spannungen im Vorfeld zum Trotz: Von 9. bis 25. Februar stand in Südkorea der sportliche Wettstreit im Vordergrund. Pyeongchang präsentierte sich als würdiger Gastgeber […]

Read More →

Sensationelles Silber bei Olympia-Debüt

Sensationelles Silber bei Olympia-Debüt

Die deutsche Titelverteidigerin Natalie Geisenberger holte sich bei ihren dritten Olympischen Winterspielen die dritte Goldmedaille ihrer Karriere und verwies mit beindruckender Nervenstärke sowie vier konstant starken Läufen die internationale Rennrodel-Elite auf die hinteren Plätze. Oberfeldwebel Dajana Eitberger sorgte am Entscheidungstag sicherlich für die Überraschung des Tages: Die 27-jährige Ilmenauerin sicherte sich bei ihren ersten Olympischen […]

Read More →

Mit einer Weltrekord-Kür zum Olympiatitel

Mit einer Weltrekord-Kür zum Olympiatitel

22 Paare traten zum Kurzprogramm der Paarläufer bei den Olympischen Winterspielen in PyeongChang (Südkorea) an. Für das deutsche Top-Paar, Hauptgefreiter Aljona Savchenko und Bruno Massot, ging es darum, sich in eine bestmögliche Ausgangsposition für die am Folgetag zu laufende Kür zu bringen. Mit der vorletzten Startnummer 21 betraten sie das Eis. Das Kurzprogramm wurde vom […]

Read More →

Top